Pfeil nach unten Pfeil-links Pfeil-NAV Pfeil-rechts Pfeil nach oben Schließen DB-Alumni DB-Current DB-Fakultät DB-fmaily DB-Future DB-Online Herunterladen Facebook Galerie Hilfe verknüpft-in Maximieren Menü Minimieren Pause Spielen Drucken Suche Freigeben Twitter Youtube zinfolio

Gesichter von Life: Liliae Funderburk

LU_FacesofLife_Header

tglassLiliae Funderburk
Gesunde Ernährung, gesunde Zukunft
Student: Ernährungslehre
April 2018

Für Liliae Funderburk führte der Wunsch, ihre Essgewohnheiten zu ändern, schließlich zu ihrem Abschluss in Diätetik hier an der LifeUniversität. Während Funderburks Abschlussjahr in der High School fühlte sie sich ständig müde und kämpfte mit Gewichtsproblemen. Sie sagt: "Ich habe mich überhaupt nicht gesund ernährt, also habe ich angefangen zu forschen, um zu sehen, wie ich mich besser fühlen kann. Als ich frische Lebensmittel entdeckte und aufhörte, Fast Food zu essen, bekam ich mehr Energie."

Sie sagt, dass sie, da sie eine Tänzerin war, die in den meisten ihrer Freizeit geprobt hat, viel Fastfood gegessen hat. Ihre andere Lieblingsnudel, die schnell zubereitet wurde, war ebenfalls ein Grundnahrungsmittel. Sie sagt jedoch, dass, sobald ihre neue frische Nahrungs- und Rohkostdiät begann, die gemeinsamen Probleme, die sie erlebt hatte, zuvor verschwunden waren.

Funderburk erinnert sich: "Meine Freunde haben sogar einen großen Unterschied in mir bemerkt, also habe ich ihnen geholfen, auch Diätpläne zu erstellen. Dann bat meine Familie auch um meine Hilfe." Damals wurde ihr klar, dass sie vielleicht einen Weg gefunden hat, anderen zu helfen, gesünder Lifezu leben. Und sobald sie etwas recherchierte und auf das Gebiet der Diätetik stieß, war sie entschlossen. Sie fügt hinzu: "Ich wusste, dass ich das tun wollte. Schließlich habe ich sogar Diätpläne für meine Familie und Freunde gemacht, bevor ich überhaupt wusste, was Diätetik ist! Außerdem sah ich die Diätetik als den richtigen Weg, weil sie die Nahrung als Medizin fördert."

Da sie wusste, dass sie einen möglichst natürlichen Weg gehen wollte, begann sie zu forschen, um die richtige Schule für sie zu finden. Sie sagt, dass, als sie Informationen über Life online fand, es sich als eine ausgezeichnete Wahl herausstellte, da sein Ernährungsprogramm von Public Health Online als eines der 40 besten Ernährungsprogramme in den USA eingestuft wird. Sie fügt hinzu: "Um ehrlich zu sein, ich hatte mich zuerst bei ein paar anderen Schulen beworben, aber dann erinnerte ich mich an die Lichter vonLife.... Als ich vielleicht zwei oder drei Jahre alt war, erinnere ich mich, dass ich die Lichter von bereiste Lifeund einige Studentenwohnheime auf dem Campus sah und meiner Mutter sagte, dass ich hier aufs College gehen wollte. Und schau, was passiert ist... Ich bin tatsächlich hierher gekommen!"

Funderburk sagt, dass ihre beiden Eltern, die ehemalige Models sind, wirklich begeistert von ihrer Teilnahme sind, Lifeda sie sowohl für Fitness als auch für Gesundheit eintreten. Außerdem sagt sie, dass sie einen vitalistischen Lebensstil gelebt hat, weil ihre Eltern glauben, dass man den Körper selbst heilt. "Also, als ich darüber nachdachteLife, sprach mich seine Philosophie wirklich an."

Nach dem Abschluss glaubt Funderburk, dass die Arbeit in einer Privatklinik ihr einige praktische Erfahrungen bringen wird, die ihr schließlich helfen werden, ihre eigene Praxis zu eröffnen. Sie stellt sich vor, dass die Praxis als eine, die nicht nur die Vorbereitung von Mahlzeiten Pläne für die ambulante Pflege, sondern wird diese Patienten lehren, wie sie dies tun können, auf eigene Faust für langfristige gesundheitliche Vorteile. Sie sieht die Praxis als Teil einer umfassenden Gesundheitsklinik mit anderen Fachleuten, die Patienten zur weiteren Versorgung an sie überweisen würden.

Während Funderburk gerne kocht, sagt sie, dass sie nicht immer gerne einem Rezept folgt, da sie es liebt, Rezepte aus verschiedenen Teilen der Welt zu finden und sie dann zu ändern, um sie gesünder zu machen. Sie erklärt: "Ich fange gerne an, einem Rezept zu folgen, aber dann höre ich auf und mache es mir einfach zu eigen, und das funktioniert bei mir gut, denn ich muss flexibel genug sein, um mich im Laufe meiner Karriere anpassen zu können. Diese Flexibilität wird mir gut helfen, wenn ich auf die Ernährungsbedürfnisse und persönlichen Vorlieben jedes einzelnen Patienten/Kunden eingehe und auf sie eingehe."

Funderburk sagt, dass ein weiterer Grund, warum sie sich entschieden hat, darin Lifebesteht, dass sie nach einer Tour durch ein paar andere Campusse bemerkte, dass sie alle eine sehr überstürzte Umgebung hatten, die sich nicht persönlich anfühlte. Allerdings sagen die LifeLeute hier unterwegs "Hallo" und scheinen sich auch tatsächlich um dich zu kümmern. Sie fügt hinzu: "Ich habe hier Freunde gefunden, mit denen ich für den Rest meines LifeLebens befreundet sein werde."

Funderburk fährt fort: "Das soll nicht heißen, dass etwas an dem Programm einfach ist. Die Arbeit, zum des Grades zu erhalten kann viel sein, aber, sobald Sie feststellen, dass Sie diese Fähigkeiten für den Rest Ihrer Karriere verwenden, kommen Sie, den Wert der Ausbildung zu kennen, die Sie erhalten und die Vorbereitung für eine erfolgreiche Karriere, die sie zur Verfügung stellt."


WEITERE INFORMATIONEN:

 

Faces of Life ist eine Geschichte Kampagne, die Mitglieder der dynamischen Life Gemeinschaft, einschließlich der Fakultät/Mitarbeiter, Studenten, Absolventen und Angehörigen der Gesundheitswissenschaften präsentiert. Möchten Sie einen Kandidaten benennen? E-Mail LIFENews@Life.edu. Lesen Sie mehr Faces of Life Stories.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten. Mit der Vereinbarung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern, indem Sie Policy Center Link in der Fußzeile.          Cookie-Einstellungen.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann Sie Informationen auf Ihrem Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies, die wir verwenden, um Ihnen eine bessere Erfahrung und verwandte Inhalte zu bieten. Kontrollieren Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.


Um diese Website nutzen zu müssen, verwenden wir die folgenden technisch benötigten Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wp-settings-8
  • WP-Einstellungen-Zeit-8

  • wp-settings-8
  • WP-Einstellungen-Zeit-8

Alle Leistungen ablehnen
Alle Leistungen annehmen